Kiránduló útvonal

2-tägige Rundwanderung von Payerbach zur Knofeleben

Teljes képernyő

Magasságprofil

25,67 km hossz

Túraadatok

  • Nehézség: közepes
  • Útvonal: 25,67 km
  • Emelkedő 1.009 Hm
  • Lejtés: 1.009 Hm
  • Időtartam: 10:45 h
  • Legalacsonyabb pont: 473 m
  • Legmagasabb pont: 1.252 m

Tulajdonságok

  • Geheimtipp
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Részletek: 2-tägige Rundwanderung von Payerbach zur Knofeleben

Rövid leírás

2-tägige Rundwanderung von Payerbach zum Naturfreundehaus Knofeleben entlang des Weges am Wiener Alpenbogen.

Leírás

Die anspruchsvolle Wandertour entlang des Weges am Wiener Alpenbogen startet in Payerbach. Von dort geht es recht gemütlich bis nach Kaiserbrunn. Es beginnt der Anstieg aufs Naturfreundehaus Knofeleben. Nach einer Übernachtung auf der Hütte geht es wieder zurück Richtung Payerbach.

A túra kiinduló pontja

Bahnhof Payerbach

A túra végállomása

Bahnhof Payerbach

Utak leírása

Wir starten unsere Wanderung beim Wanderstartplatz in Payerbach. Wir befinden uns auf der 13. Etappe des Weges am Wiener Alpenbogen und folgen der gelben Beschilderung mit dem blauen Wiener Alpen-Logo. Bald erreichen wir den Kurpark in Reichenau an der Rax. Wir folgen dem Weg und gehen neben den Bahngleisen. Nach ca. 2,5 Kilometern kommen wir nach Hirschwang. Von der Windbrücke in Hirschwang bis nach Kaiserbrunn folgen wir der blauen Beschilderung des Wasserleitungsweges. Danach folgen wir wieder der gelben Beschilderung mit dem blauen Wiener Alpen-Logo. Wir biegen rechts ab und folgen knapp einen Kilometer lang der Straße. Danach biegen wir rechts ab und gehen den Wanderweg entlang. Bei Kaiserbrunn biegen wir rechts ab und folgen dem Weg bergauf bis wir das Ziel des ersten Tages, das Naturfreundehaus Knofeleben, erreichen. Die Hütte wurde im Zuge der Hüttenwahl 2014 Platz 1 der "erwanderbaren Hütten". Nach einer Übernachtung und einem stärkenden Frühstück geht die Wanderung weiter. Von nun an folgen wir der gelben Beschilderung mit dem grünen Wiener Alpen-Logo, da wir uns auf einer sogennanten Regionalen Route des Weges am Wiener Alpenbogen befinden. Nach ungefähr 8 Kilometern biegen wir erst links, dann rechts ab. Nach einer Kurve gehen wir rechts weiter und gehen dann geradeaus. Wir folgen der Beschilderung und erreichen die Wandburgangerhütte. Am Wochenende und an Feiertagen ist es möglich hier einzukehren. Nach etwa 2 Kilometern biegen wir bei einer Kreuzung rechts ab. Wir folgen dem Wanderweg und halten uns links. Nach wenigen Metern erreichen wir den Bahnhof Payerbach.

Érkezés

Von Wien auf der A2/ Von Graz auf der S6 kommend bei Ausfahrt Gloggnitz die Autobahn verlassen. Weiter über die B27 der Beschilderung nach Payerbach/Reichenau folgen.

Parkolás

Parkplätze beim Bahnhof vorhanden.

Fahren Sie mit dem Zug beispielsweise über Wiener Neustadt nach Payerbach.

weitere Infos finden Sie unter: www.oebb.at

További információk / linkek

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960

Hier erhalten Sie auch die kostenlosen Wanderblätter zu Ihrer Tour. Die Tourenblätter geben einen Überblick über die Strecke und informieren Sie über Einkehrmöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um eine richtige Wanderkarte handelt.

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Bergerfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Freytag & Berndt Karte WK 022

A szerző tippjei

Am Vortag: Anreise mit dem Zug nach Payerbach, Übernachtung im Payerbacherhof

Tag 1: Wanderung hinauf zum Naturfreundehaus Knofeleben, Übernachtung dort. (Achtung: Montag Ruhetag!)

Tag 2: Abstieg, Einkehr auf halbem Weg bei der Waldburgangerhütte. Abreise von Payerbach.