Kiránduló útvonal

Actionreiche Tagestour von Mönichkirchen nach Kirchberg am Wechsel

Teljes képernyő

Magasságprofil

17,68 km hossz

Túraadatok

  • Nehézség: közepes
  • Útvonal: 17,68 km
  • Emelkedő 618 Hm
  • Lejtés: 1.237 Hm
  • Időtartam: 6:30 h
  • Legalacsonyabb pont: 547 m
  • Legmagasabb pont: 1.401 m

Tulajdonságok

  • aussichtsreich
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Bergbahnauf-/-abstieg

Részletek: Actionreiche Tagestour von Mönichkirchen nach Kirchberg am Wechsel

Rövid leírás

Eine actionsreiche Tageswanderung mit Roller, Mountaincarts und Sommerrodelbahn. Entlang der Regionalen Route G vom Weg am Wiener Alpenbogen führt die Strecke von Mönichkirchen zum zertifizierten Wanderdorf Kirchberg am Wechsel.

Leírás

Reisen Sie bereits am Vortag an und erleben Sie das Abenteuer vom Roller- und Mountaincartfahren in Mönichkirchen. Eine Übernachtung im zertifizierten Wanderhotel Alpengasthof Enzian bietet optimale Vorbereitung auf die Wanderung. Ausgehend vom langgestreckten Bergrücken des Wechsel geht es Mariensee und dann hinauf auf den Kampstein. So führt die Wanderung von Schwaig zu Schwaig – so werden im Wechselgebiet die Almen genannt. Nach Erreichen der Kampsteiner Schwaig am höchsten Punkt der Tour, dem Kampstein, geht es wieder hinunter bis nach St. Corona. Hier wartet eine rasante Fahrt mit der Sommerrodenbahn Corona Coaster. Danach geht es weiter nach Kirchberg am Wechsel mit zahlreichen empfehlenswerten Einkehrmöglichkeiten.

A túra kiinduló pontja

Mönichkirchen

A túra végállomása

Kirchberg am Wechsel

Utak leírása

Wir starten unsere Wanderung auf der Mönichkirchner Schwaig. Nach wenigen Metern biegen wir links ab, folgen dem Weg und biegen bei der nächsten Kreuzung wieder links ab. Wir folgen dem Wanderweg bis nach Mariensee. Wir durchqueren dern Ort und biegen am Ende rechts auf den Weg. Nach der zweiten Kreuzung biegen wir links ab. Wir folgen weiter dem Wanderweg hinauf auf den Kampstein. Es geht langsam abwärts. Wir gehen entlang des Weges und erreichen St. Corona am Wechsel. Hier erwartet uns der Corona Coaster. Wir gönnen uns eine actionsreiche Fahrt mit der Sommerrodelbahn. Zu den empfehlenswerten Einkehrmöglichkeiten zählen hier der Gasthof Orthof oder der Ödenhof. Wir folgen weiter dem Wanderweg nach Kirchberg am Wechsel. Im zertifizierten Wanderdorf Kirchberg am Wechsel finden wir auch die zertifizierten Wanderbetriebe Hotel Molzbachhof und Gasthof St. Wolfgang. Hier können wir gemütlich Abendessen oder auch übernachten. Für die Heimreise fahren wir mit dem Bus nach Gloggnitz und reisen von dort mit dem Zug weiter.

Érkezés

Von Wien auf der A2 kommend bei Ausfahrt Edlitz auf die Wechsel Bundesstraße fahren und der Beschilderung nach Mönichkirchen folgen.

Von Graz auf der A2 kommend bei Ausfahrt Pinggau Richtung Friedberg fahren und der Beschilderung nach Mönichkirchen folgen.

Parkolás

Bei der Talstation der Bergbahn Mönichkirchen stehen zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Fahren Sie mit dem Zug bis Aspang-Markt. Ab hier fährt der Regionalbus 1758 nach Mönichkirchen.

Von Kirchberg am Wechsel fährt der Regionalbus 1734 nach Gloggnitz. Von dort kann man mit dem Zug weiterreisen.

Mehr Infos finden Sie unter: www.vor.at

 

 

További információk / linkek

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960
Marktgemeinde Mönichkirchen, www.moenichkirchen.at, +43 / 2649 / 20925-76

Hier erhalten Sie auch die kostenlosen Wanderblätter zu Ihrer Tour. Die Tourenblätter geben einen Überblick über die Strecke und informieren Sie über Einkehrmöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um eine richtige Wanderkarte handelt.

www.wieneralpen.at/wanderweg

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Sicher am Berg unterwegs

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Bergerfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Freytag&Berndt WK 5502

A szerző tippjei

Anreise am Vortag und Übernachtung im zertifizierten Wanderbetrieb Alpengasthof Enzian. Roller- und Mountaincartfahren in Mönichkirchen.

Am nächsten Tag Wanderung nach Kirchberg am Wechsel mit Zwischenstopp in St. Corona, um mit dem Corona Coaster zu fahren. Abendessen und/ oder Übernachtung im zertifizierten Wanderbetrieb Hotel Molzbachhof oder Gasthof St. Wolfgang.